Das Jahr 2017 im Rückblick – Prof. Dr.-Ing. Tobias Melz

Sehr geehrte Kunden und Partner des Fraunhofer LBF,

»sicher – digital – vorausschauend«, mit diesem Motto ist das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF in sein Jubiläumsjahr 2018 gestartet. Weiterlesen

Prof. Dr.-Ing. T. Melz, Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und ­Maschinenakustik

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Aus dem Dialog erwachsen vertrauensvolle Partnerschaften.

Logo Benteler
Logo BMW
Logo Borbet
Logo Budenheim
Logo Centa
Logo Fein - Unverwüstliche Elektrowerkzeuge.
Logo Ford
Logo Freudenberg - Innovating Together
Logo Ineos Styrolution
Logo Jacq
Logo KMW - A Company of knds
Logo Miele
Logo Opel
Logo Ronal Group
Logo thyssenkrupp
Logo UNI WHEELS
Logo Vibracoustic
Logo VW

Mit Sicherheit auch digital! – Dr. Ursula Eul

Dr. phil. nat. U. Eul, Strategisches Management

Herzlich willkommen auf der Seite des Fraunhofer LBF-Jahresberichts in digitaler Form!

Wer unser Institut und seine Jahresberichte in der Vergangenheit verfolgt hat, konnte eine stetig wachsende Anzahl erfolgreicher Projektbeiträge aus allen LBF-Leistungsfeldern beobachten. Weiterlesen

Projekte in unseren Zielmärkten

Über sein spezifisches Kompetenz- und Leistungsportfolio erreicht das Fraunhofer LBF unterschiedliche Märkte. Kunden stammen vor allem aus den Segmenten Fahrzeug- und Maschinenbau sowie aus der Chemischen Industrie. Aber auch für weitere Branchen wie die Energietechnik, die Medizintechnik, die Mess- und Prüftechnik, Sicherheit & Verteidigung, Elektrik/Elektronik oder Konstruktion/Bau erbringt das Institut innovative FuE-Leistungen. 

Zielmarkt Fahrzeugbau – Modernes Auto vor Großstadt

Fahrzeugbau

Lösungen für konventionell wie alternativ angetriebene, straßen- und schienengebundene Fahrzeuge sowie für die Schifffahrt, Luft- und Raumfahrt
Projektbeispiel

Zielmarkt Maschinenbau – Arbeiter in Blaumann mit Helm

Maschinenbau

Verbesserung von Präzision, Energieeffizienz, Leichtbaueigenschaften und Einsatzdynamik
Projektbeispiel

Zielmarkt Chemie – HPLC-Anlage

Chemische Industrie

Neue, maßgeschneiderte Kunststoffe oder Kunststoff-Verbunde, einhergehend mit den entsprechenden Verarbeitungstechnologien.
Projektbeispiel

Zielmarkt Mess- und Prüftechnik – Hochfrequenztechnik

Mess- und Prüftechnik

Überwachung von Strukturen und Systemen z. B. durch neuartige, energieautarke Sensornetzwerke
Projektbeispiel

Zielmarkt Sicherheit und Verteidigung – Bundeswehrauto in unwegigem Gelände

Sicherheit und Verteidigung

Optimierung des Einsatzverhaltens sicherheitsrelevanter fahrzeugtechnischer und maschinenbaulicher Komponenten und Systeme

Zielmarkt Elektrik / Elektronik – Moderne Platine

Elektrik/Elektronik

Optimierung von Bauweisen und Absicherung der Betriebsfestigkeit elektronischer Baugruppen
Projektbeispiel

Zielmarkt Konstruktion / Bau – Brücke mit Halteseilen

Konstruktion/Bau

Verbesserung akustischer Eigenschaften von Materialien, Bauteilen und Systemen, Verbesserung der Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit von Materialien
Projektbeispiel

Zielmarkt Energietechnik – Solarenergie, Windenergie

Energietechnik

Optimierung von Ressourceneffizienz und Zuverlässigkeit
Projektbeispiel

Zielmarkt Medizintechnik – Künstliches Knie- und Hüftgelenk

Medizintechnik

Optimierung der Zuverlässigkeit auf Komponenten- und Systemebene
Projektbeispiel

Zielmarkt Forschung / Bildung – Versuchsaufbau mit Modelleisenbahn

Forschung/Bildung

Den Wissenschaftsnachwuchs fördern und fordern. Projektbeispiel

Sonstige – Bügeleisen im Versuchsaufbau

Sonstiges

Hervorragende Ergebnisse mit größtmöglichem Nutzen für Kunden und Projektpartner sicherstellen. Perspektive

Forschungsbereiche

Wir setzen unsere Kernkompetenzen Betriebsfestigkeit, Adaptronik und Kunststoffe bereichsübergreifend ein und erzielen mit innovativen Systemlösungen optimalen Nutzen für unsere Kunden.

Das LBF Management-Team

Gemeinsam für Ihren Erfolg! – Das Fraunhofer LBF Management Team steht mit rund 400 Mitarbeitern für diesen Anspruch.

Zum Überblick

Leistungen

In unseren zentralen Leistungsfeldern Schwingungstechnik, Leichtbau, Zuverlässigkeit und Polymertechnik innovative Lösungen für Märkte von heute und morgen zu erarbeiten, maßgeschneidert für unsere Kunden, systematisch vom Produktdesign bis zur Nachweisführung, diesem Auftrag fühlen wir uns verpflichtet, dafür forschen wir. 

Starke Perspektiven – starke Projekte

Starke Perspektiven – die Projekte von morgen.

Mitten im Markt eröffnen sich für uns immer wieder neue Perspektiven. In der Vergangenheit konnten wir daraus oft wegweisende Projekte und neue Leistungsangebote entwickeln. Mit diesem Ziel gingen auch 2017 zahlreiche neue Konzepte, Initiativen, Methoden und Ideen an den Start  Perspektiven

Das Jahr 2017 zum Blättern:

Gerne senden wir Ihnen auch den gedruckten Jahresbericht 2017 zu.

Oder laden Sie ihn einfach als PDF herunter:

Download (3,2 MB)

Den gedruckten Jahresbericht 2017 bestellen:

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Firma
Abteilung
Straße und Hausnummer*
Postleitzahl*
Ort*
Land

* Pflichtfelder